Gisela Bretz

< Gisela Bretz >


Der Stein ist mein Medium – die schnörkellose
Form mein Anspruch und Ziel.
Die individuelle Formfindung und Bearbeitung
mit Hammer und Meißel wird
zum Teil vom Stein bestimmt – denn
jeder Stein hat seine eigene Dynamik.


VITA
 

Geboren 1941 in Köln
Ausbildung an der Westdeutschen
Akademie für Kommunikation, Köln
Beschäftigung im Bereich Kommunikation
in Industrie und Werbeagentur
In den folgenden Jahren künstlerische
und handwerkliche Ausbildung bei
Johannes Dröge, Prof. Otto, Prof. Dr. Qi
Yang und Prof. Heinz-Günter Prager
Referentin für Steinbildhauerei in der
Erwachsenenbildung

Gruppen- und Einzelausstellungen
im In- und Ausland.
Teilnahme an der 6., 7. und 8. Biennale
Kleinplastik Hilden.