Kontakt

Gabriele Cantaris
Eckumer Berg 16
Rommerskirchen
02183/806360

Zum Stadtplan

Gabriele Cantaris

Gabriele Cantaris >


 

Bildhauerin hauptsächlich (nebenbei Malerin, Fotografin, Dichterin, Gärtnerin und Mosaikdesignerin)
geboren in Köln 1951
wohnhaft vor 1974 und seit 2007 in 41569 Rommerskirchen,
Tel.: 02183 806360
 
Ausser der Liebe zu meinem Garten ist die Bildhauerhei meine Leidenschaft. Neben der Bildhauerei und anderen Tätigkeiten, habe ich im letzten Jahr Beton entdeckt und sehr viel mit diesem Material gearbeitet.
Ich freue mich auf Juni, wenn ich mein Gartenatelier für Sie öffnen darf.
 
Das menschliche Gesicht fasziniert mich, sei es in der Malerei oder in der Bildhauerei. Die Arbeit ist einfühlsam und manchmal einsam. Bei der Malerei kleckert es und bei der Bildhauerei wird es staubig. Es kann vorkommen, dass man sich bei der Bildhauerarbeit gemein auf die Finger schlägt. Ich kann ein Lied davon singen, dennoch kann ich mir nichts schöneres vorstellen. Ein Stück Stein, ein Klumpen Stein, der vielleicht zu nichts zu gebrauchen ist, wird zu einem Kunstwerk. Der Stein verwandelt sich in etwas das man anfasst und ansieht und sich dessen erfreut.
 
Skulpturen in Marmor, Granit, Kalkstein, Sandstein, Alabaster, Speckstein, Basalt und Ton Bilder in Öl, Acryl, Aquarell, Kohle, Öl, Pastellkreide und Bleistift
 
Ausstellungen, Exhibitions
Spicer Hall. The Arcade, The Green, The Assembly Hall North Chingford, London E4, England, 1993, 1994, 1995 St.Martin in the Fields Trafalgar Square, London, England, 1997, Gallery in the Crypt Changing Room Galleries, Walthamstow E17, London, 1996, 1997 1998 – 2008 – Schaffen ja, keine Ausstellungen, Leben, wie in auf und Ab Gottstein Gartendesign, Langwaden, Grevenbroich, 2008 Hildener Künstlermarkt Juli 2008 Eckumer Berg, back to my roots, Deutschland, Skulpturengarten, September 2010 Kunst und Kulturverein Kukuk (als Gast) im Rathaus Rommerskirchen, Dezember 2010 – Februar 2011, 2012 Gruppenausstellung: Mouilleron le Captif, Frankreich, 2012 u. 2013 Winterausstellung Rathaus Rommerskirchen
 
Mitglied
Member of N.E.L.I.A. North East London Independent Artists 1995 - 1998 Member of Waltham Forest Arts and Crafts Society 1993 - 1995
 
Ausbildung
University of London, 1995-1996 Advanced Level Art and Design, Fine Art
 
Weiterbildung
Volkshochschule Köln 1968 Landschaften in Aquarell Waltham Forest College, Leyton, London E10, Stillleben in Öl 1976 Greenleaf Road College, Walthamstow, London E 17, Akt (life drawing) 1996 Waltham Forest College Leytonstone E11, Arbeiten mit Papier und Pappe, 2000 Friday Hill College, London E4, Chingford, Interior Design , 2003, City & Guilds Volkshochschule Pulheim und Gustorf, 2008 und 2009 Arbeiten mit Ton
 
Voraussichtliche Ausstellungen

Mal sehn was kommt