< Ursula Möseler >


Ursula Möseler

1947 in Moers geboren, seit 1979 wohnhaft in Korschenbroich, bis 2001 als Lehrerin tätig. Seit 2005 verstärkte Aufnahme der künstlerischen Tätigkeit und Ausbildung im Bereich experimenteller Kunst und abstrakter Malerei.
Ausstellungen seit 2006 (Auswahl):
2006                        Arte II und Arte III – „Lebendiger Farbkreis“ Schloss Wickrath
2010                        „In dunkler Nacht“, Künstler in Korschenbroich (KiK), Abendausstellung
2011                       „Bewegung“, Künstler in Korschenbroich (KiK), Tagesausstellung
2011                       Sommer- und Herbstausstellung, Neusser Künstler Kreis e.V.
2012                       Herbstausstellung im Zeughaus, Neuss, Neusser Künstler Kreis e.V.
2011/2012              „Poesie des Vierecks“, Einzelausstellung Köln-Rodenkirchen
2013                        Niederrheinklinik Korschenbroich