Kontakt

Ursula Gabler
Gilverather Str. 60
Grevenbroich
02182 103 19
www.ug-keramik.de

Zum Stadtplan

Ursula Gabler

< Ursula Gabler >


 

Ursula Gabler
 
Geboren am 01.10.1952.
Schulbesuch und Berufsausbildung in Düsseldorf.
Seit 1975 wohnhaft in Grevenbroich – Kapellen.
Mitglied der Künstlergruppe „Villa Erckens“
 
Ich beschäftige mich seit vielen Jahren mit dem Werkstoff Ton und den schier unendlichen Möglichkeiten, die dieses Material bietet.
Sei es das freie Experimentieren mit Masse und Glasur, sowie die Herstellung von Unikaten für den Innen – und Außenbereich, die ebenfalls einen Teil meiner Arbeit darstellen.
Durch die Verwendung von Oxyden, Farbkörpern und Glas versuche ich den Oberflächen meiner Arbeiten Farbe und Leben zu geben, ohne die von mir gewollte Form zu überdecken.
Für mich ist es ist ein Experiment ohne Ende und immer noch ist der erste Blick in den Ofen der spannendste Moment meiner Arbeit.
 
Fachliche und künstlerische Ausbildung durch Seminare u.a. bei:
Olga Svetushkova (Bildhauerin)
Maria Berberich (Keram.Bildhauerin)
Margarete Nowak (Malerin, Bildhauerin)
Gisela Varzandeh (Keram. Bildhauerin)
Lilo Schnitzler (Keramikerin)
Maria Dechant (Keramik Designerin)
Fritz Rossmann (Keramiker d. Keramikgr. Grenzhausen)
Barbara Schmitz-Becker (Dipl. Keramikerin)
Petra Wolf (Keramikerin)
 
Ausstellungen u.a.:
 Markt d. Möglichkeiten ( AOK Rheinland)
„Schichtwechsel“ W8zig Duisburg
Kunst und Handwerk W8zig Duisburg
Ambiente W8zig Duisburg
Kunst im Hof (Gem. Ausstellung versch. Künstler und Kunstrichtungen ) Korschenbroich-Rubbelrath
 Kunst im AOK Haus (AOK Rheinland Neuss)
Gartenlust Schloss Dyck
Teilnahme „ Arbeitsplatz Kunst“
2010 „Gestatten Künstlergruppe Villa Erckens“ Museum Villa Erckens Grevenbroich
2011 Grevenbroich 700+ Künstlergruppe Villa Erckens
Kunst und Kultur auf dem Leuffenhof 2011
Sowie eine jährliche Werkausstellung in meiner Werkstatt.