Kontakt

Kunstverein Galerie-Werkstatt Bayer Dormagen e.V.
Kloster Knechtsteden
Dormagen,
02133-9739080
rita.wilk@ish.de
www.kunstverein-dormagen.de

Zum Stadtplan

Rita Wilk

< Rita Wilk >


Diplom Sozialpädagogin
Lebt in Köln und arbeitet im Atelier des Kunstvereins „Galerie-Werkstatt Bayer Dormagen e. V.“, im Kloster Knechtsteden

Bis 2000  Leiterin kombinierter städt. Tageseinrichtungen für Kinder im
sozialen Schwerpunktgebiet einer Hochhaussiedlung in Köln   
1978 – 1982  Künstlerische Ausbildung:
in regelmäßig stattfindenden Werkstattkursen und Seminaren
an der VHS Köln unter Leitung von:
- Winfried Bodemer (Josef Beuys-Schüler): Ölmalerei, Zeichnung graphische Techniken.
Auseinandersetzung mit Geschichte der Malerei, Kunstgeschichte und Philosophie,       
- Cäcilia Bodemer-Perdekamp: Aquarellmalerei
1984 –199O  Nebenberufliche Tätigkeiten im bildnerischen Bereich:
- Volkshochschule Köln, Dozentin und Seminarleiterin
- Ökumenische Kontaktstelle für Nichtchristen, Köln:
Arbeit mit türkischen Frauen und Mädchen
- Jugendamt der Stadt Köln:
Leitung von Seminaren für „Ästhetische Erziehung“, in der Erzieherfortbildung
1993 - 1996    Studium an der katholischen Fachhochschule für Sozialwesen Köln, Schwerpunkt: Erwachsenenbildung, Ästhetik und Kommunikation
Seit 2002 Mitglied im Kunstverein Galerie-Werkstatt Bayer Dormagen, im Kloster Knechtsteden
2002 - 2015    Teilnahme an Weiterbildungsseminaren:                
- Europäische Akademie für bildende Kunst Trier 
- „artefact“, Werkstatt für Kunst, Bonn
Regelmäßige Wochenendseminare bei artefact“, Bonn 
- Seminare für freie Malerei und Zeichnung,
Leitung Volker Altrichter         
-  jährliche Sommerakademie     
- 14 tägigen Workshop in Italien;
- Holzschnitt bei Thomas Peter.
2006 - 2008   Vorstandsmitglied des Kunstvereins Galeriewerkstatt, Bayer Dormagen (zuständig für Öffentlichkeitsarbeit)
2013 Gestaltungsbeiträge im Kochbuch „Suppenart“
der Galerie-Werkstatt Bayer Dormagen


Ausstellungen
Stadtbücherei Köln - Chorweiler,
Bezirksrathaus Köln - Nippes, 
Orangerie Schloß Augustusburg, Brühl,
 „Kunst im Bullenstall“ im Kloster Knechtsteden, Dormagen
 Tage der „Offene Tür“ des Kunstvereins Galeriewerkstatt Bayer Dormagen, im Kloster Knechtsteden
 Projekt „Arbeitsplatz Kunst“ der Stadt Dormagen
Gemeinschaftsausstellungen Dormagener Künstler in der Glasgalerie des Kulturhauses der Stadt Dormagen, anlässlich der D‘Art und Gemeinschaftsausstellungen der Künstler des Kunstvereins dort; Einzel- und Gemeinschaftsausstellungen in der Galerie des Kunstvereins Galeriewerkstatt Bayer Dormagen, im Kloster         Knechtsteden