Kontakt

Geuer-Synatzschke
Willibrordusstraße 76
Grevenbroich
02181/5834
e.geuer@online.de

Zum Stadtplan

Elisabeth Geuer

< Elisabeth Geuer >


 

 

  

Vita

 

 

 

 

1970            in Grevenbroich geboren

2001-2008    Studium der Malerei und Grafik am Institut für Ausbildung in
bildender Kunst und Kunsttherapie (IBKK) in Bochum, Diplom
Unterricht u.a. bei Prof. Qi Yang, Prof. Bruno Konrad und
Prof. Piotr Sonnewend

2003-2008    Schülerin von Prof. Nedeljko Cubek

2008            Meisterschülerin bei Prof. Qi Yang

seit 2009       Unterrichtstätigkeit

                   Mitglied der Künstlergruppe Villa Erckens

 

 
 

Ausstellungen (Auswahl)

 

2004             Versandhalle Grevenbroich
Zeughaus Neuss

2005             Versandhalle Grevenbroich

2007/2008     „Junge Kunst“ (VFDK)

2008             „typisch anders“, Technologie und Gründerzentrum Wattenscheid

2009             „typisch anders“, TechnologieZentrumRuhr, Universität Bochum

2009            Arbeitsplatz Kunst, Grevenbroich

2010             Museum Villa Erckens, Grevenbroich
„typisch anders“, TechnologieZentrumRuhr, Universität Bochum
Arbeitsplatz Kunst

2011            Museum Villa Erckens, Grevenbroich
Rathaus Grevenbroich

Ehemalige Synagoge Hülchrath „ Liaison-Mixedmedia meets Plastiken“

2012            ImmobilART Grevenbroich

2013            „Begegnungen“ Museum Villa Erckens

Kontakt:

Willibrordusstraße 76

41517 Grevenbroich

Telefon: 02181-5834